Zur Startseite
  Seite drucken  
 

Friedenslicht 2002

Vertrauen wagen - Schritte zum Frieden !
Das Friedenslicht aus Betlehem

Wie alle Besucher der Christmette gesehen haben, daß Friedenslicht aus der Geburtsgrotte Jesu wurde wieder zu Weihnachten verteilt.
Es soll als ein Symbol des Friedens dienen. Und wird von uns immer als Teelicht in einem Becher weitergegeben.
Für weitere Informationen besucht bitte: www.friedenslicht-hamburg.de

Die dabei gesammelte Spende kommt wie in den letzten Jahren der Alimaus, einer Hilfsstätte für Obdachlose am Rande des Kiezes, zugute.
Es wurde bei der Verteilung sagenhafte 460,- € ersammelt.

Kurz vor Ende der Christmette beim Entzünden der Teelichter.

nach oben

 
   

© 1998-2017 Stamm Jacques Marquette
Hamburg - Blankenese, Schenefelder Landstraße 3, 22587 Hamburg