Zur Startseite
  Seite drucken  
 

1999

Aktivitäten 1999

In diesem Jahr gab es 3 wichtige Punkte.

Der Rücktritt von unserem Kuraten Markus Renvert im Frühjahr. ( nähere Infos s.o. )
Unsere Stammesfahrt nach Portugal. Hier möchten wir ganz herzlich der Familie Salgado danken.
Die Stammesversammlung im Oktober, in der wir einen neuen Kuraten und einen neues Vorstandsmitglied aus der Leiterrunde bekamen.

 

Wichtige Ereignisse 1999


In diesem Jahr verließen uns wieder gute Leiter und wir mußten uns auch von Vorstandsmitgliedern verabschieden. Es gingen Alice Wilimzig, die nun in Frankreich studiert, Beate Köster, die sich auf ihr Vorstandsamt in der Diözese konzentrieren muß und Thorsten Köster, der sich vorerst um sein hoffentlich guten Abschluß seines Studiums kümmern muß sowie Markus Renvert, unseren Kuraten, der aus beruflichen Gründen sein Amt niederlegen mußte.

Wir wünschen allen GUT PFAD und werden Euch vermissen!

Neue Leiter wurden vorerst nicht berufen, da wir nun eine Leiterausbildung eingeführt haben, die erst mit Ende 1999 abgeschlossen sein wird. Zudem müssen sich die Aspiranten nun entscheiden, ob sie weiterhin Rover oder Leiter sein möchten. Diese Entscheidung wird Januar 2000 getroffen werden müssen.

Dieses Jahr ging unsere Stammesfahrt mit 37 Teilnehmern nach Portugal in den Ort Rio Major, ca. 75Km nördlich von Lissabon. Die Vorbereitungen erforderten auch eine Vorbereitungsfahrt im Frühjahr, die wir mit 5 Leitern durchgeführt haben.

Einer der vielen Höhepunkte war auch die Stammesversammlung im Oktober, in der Martin Kunze und Andreas Langkau zum Vorstand gewählt worden sind,

 

 

Oliver Drescher 04/00

Aktion und Ereignisse: 2001 | 2000 | 1999 | 1998

nach oben

 
   

© 1998-2017 Stamm Jacques Marquette
Hamburg - Blankenese, Schenefelder Landstraße 3, 22587 Hamburg